2019

  • 17.12.2019
    Gesangverein Sängerbund 1910 e.V.

Rückblick auf die Weihnachtsfeier am 17. Dezember 2019

Die Bläsergruppe „Hardt-Harmonie" stimmte alle mit einigen Weihnachtsliedern auf den heutigen Abend ein, bevor unser 1. Vorsitzender, Dieter Hengst, in einer kurzen Rede das vergangene Vereinsjahr Revue passieren ließ. Unsere Sängerin und Mundartdichterin Else Gorenflo wies mit stimmungsvollen Gedichten und Prosa auf das Besondere der Festtage hin, bevor unser Männerchor desgleichen gesanglich tat. Auch unser Frauenchor sang gefühlvoll weihnachtliche Lieder, nachdem unsere Sängerin Brigitte Bähr eine kurze Geschichte zum Thema „Dankbarkeit" vorgetragen hatte.
Anschließend ernannte Dieter Hengst unsere Sängerin Anni La Croix zum Ehrenmitglied, bevor er langjährige passive Mitglieder ehrte: Willi Meinzer und Paul Hornung für 50 Jahre und -äußerst selten - Günther Klein für 70 Jahre. Herzlichen Glückwunsch! Hartwig Kössl (5O Jahre) und Kurt Ratz (60 Jahre) konnten leider nicht anwesend sein und werden zu einem späteren Zeitpunkt geehrt. Else Gorenflo und ihr Gesangsteam (Ellen Pabst, Rose! Gretschmann, lnge Kalsdorf, Renate Dörflinger) begeisterten anschließend die Zuhörer mit einem humorvollen Gesangsvortrag. Nach den Liedern von Sing & Swing wurde zahlreichen auswärtigen Sängerinnen und Sängern aber auch Aktive über 80 Jahre, mit einer kleinen Aufmerksamkeit gedankt.
Ein letztes Lied unseres Gemischten Chores - dann gab Dieter Hengst einen kurzen Ausblick auf das Jahr 2020. Die Wartezeit bis zur Eröffnung des Buffetts verkürzten die Bläser mit gekonnt gespielten Liedern.
Das Essen schmeckte wieder hervorragend und nach vielen angeregten Gesprächen ging ein gemütlicher Abend zu Ende.
  • 04.11.2019
    Gesangverein Sängerbund 1910 e.V.

Chöre und ein Dudelsack

Bunter Abend beim Sängerbund in Friedrichstal

Foto 1 (Chöre und ein Dudelsack)

Foto 1

Bunter Abend
Bauchtanzgruppe
Foto 2 (Chöre und ein Dudelsack)

Foto 2

Bunter Abend
Chor der Einigkeit Hochstetten
Foto 3 (Chöre und ein Dudelsack)

Foto 3

Bunter Abend
Liederkranz Männerchor Friedrichstal
Foto 4 (Chöre und ein Dudelsack)

Foto 4

Bunter Abend
Peter Kunz als "Badischer Schotte"
,,Goldener Herbst", so das Motto eines bunten Abends, den der Gesangverein Sängerbund Friedrichstal am Sonntag in seiner Sängerhalle veranstaltete. Nicht nur die verschiedenen Chöre des Gastgebers, sondern auch vom Bruderverein „Liederkranz . Friedrichstal" sowie von ,,Einigkeit Hochstetten" und „Swinging Voices" aus Neureut boten einen vielfältigen bunten Melodien-Blumenstrauß.
Die bekannte Friedrichstaler Mundartdichterin Else Gorenflo trug Interessantes und Lustiges aus ihrer reichen literarischen Schatzkiste vor. Das „Duo Schwab" aus Friedrichstal (Gesang und Gitarre) wusste mit seinen mitreißenden Liedern ebenso das zahlreich erschienene Publikum zu begeistern, wie die großartigen tänzerischen Darbietungen einer regionalen Bauchtanzgruppe.
Für einen besonderen Höhepunkt sorgte zum Schluss Peter Kunz, der als ,,Badischer Schotte" zum „Pipe Mayor" und Angehörigen des schottischen „Clans Mackenzie" aufgestiegen ist und mit seinem Dudelsack sowie schottischen Überraschungen noch einmal für beste Stimmung sorgte.
  • 11.09.2019
    Gesangverein Sängerbund 1910 e.V.

Männerchor in Neureut

Foto 1 (Männerchor in Neureut)

Foto 1

Männerchor in Neureut
Seinen ersten chormusikalischen Auftritt nach der Sommerpause hatte der Männerchor am vergangenen Sonntagnachmittag. Er beteiligte sich am Herbstfest des befreundeten Gesangvereines „Edelweiss Neureut“. Zusammen mit den Chorfreunden der „Eintracht Spöck“, unter Leitung des gemeinsamen Chorleiters Aldo Martinez, wurde dem aufmerksamen Publikum ein kleiner Querschnitt aus dem erarbeiteten Repertoire geboten. Das stimmgewaltige „Chianti-Lied“ und das schwungvolle „Halleluja, sing ein Lied“ kamen bei den Zuhörern besonders gut an, das die Liedbeiträge und die Sänger mit viel Applaus bedachte.
  • 21.08.2019
    Gesangverein Sängerbund 1910 e.V.

Sängerbund - Ferienprogramm 2019

Wanderung ...

Foto 1 (Sängerbund - Ferienprogramm 2019)

Foto 1

Wandergruppe wieder gut in Friedrichstal angekommen
Wanderung
Foto 2 (Sängerbund - Ferienprogramm 2019)

Foto 2

Herrliche Aussicht vom "Verlobungsfelsen" auf Schönmünzach
Wanderung
Foto 3 (Sängerbund - Ferienprogramm 2019)

Foto 3

Panorama-Stüble in Schwarzenberg
Wanderung
Die Wandertour führte in diesem Jahr in den Nordschwarzwald. Die „Panorama-Hütte“ in Schwarzenberg, einem Ortsteil von Baiersbronn, war das ausgesuchte Ziel der Wanderer. Mit Regionalbahn, S-Bahn und Bus wurde die Anreise bis in die Nähe des Zielortes bequem bewältigt. Dort teilte sich die 16-köpfige Wandertruppe in drei Gruppen, um den Rest der Strecke auf Wegen mit unterschiedlichen Leistungsanforderungen zurück zu legen. Beeindruckt von der lieblichen Berglandschaft , mit faszinierenden Ausblicken in das Murgtal, versammelten sich die Wanderer schließlich in der schön gelegenen „Panorama-Hütte“, um die Tour in geselliger Runde ausklingen zu lassen. Für die schnelle Regeneration der hungrigen Teilnehmer sorgte die gut sortierte Hütten-Küche, die für jeden Geschmack etwas zu bieten hatte. Zu vorgerückter Stunde ging es auf dem kürzesten Weg nach Schwarzenberg und mit dem ÖPNV wieder zurück in die Heimat.
Für die tolle Planung und Organisation ein herzliches Dankeschön an Wilmut Klein und Dieter Hengst.
  • 16.08.2019
    Gesangverein Sängerbund 1910 e.V.

Sängerbund - Ferienprogramm 2019

Radtour ...

Foto 1 (Sängerbund - Ferienprogramm 2019)

Foto 1

Radlergruppe
Radtour
Foto 2 (Sängerbund - Ferienprogramm 2019)

Foto 2

Rheinufer mit der idyllischen "Belle"
Radtour
Bei „Kaiserwetter“ startete am vergangenen Freitagnachmittag, bei der Sängerhalle, die 11-köpfige Radlergruppe erwartungsvoll in die ca. 30 km lange Rundstrecke. In Anbetracht der schweißtreibenden Temperaturen, wurden so weit wie möglich schattige Wege durch Waldgebiete ausgewählt. Über Friedrichstaler Alle, Postreiterweg und Grabener Allee ging es bis nach Eggenstein und dann weiter bis zum Rheinufer, der idyllischen „Belle“. Nach einem kurzen Zwischenstopp ging es entlang des Hochwasserdammes weiter bis nach Leopoldshafen und zum Etappenziel, einem beliebten Lokal mit Privatbrauerei. Bei erfrischenden Getränken, Schmankerln des Hauses und lockeren Gesprächen verging die Zeit bis zur geplanten Weiterfahrt wie im Fluge. Gut gestärkt wurde die restliche Wegstrecke bis nach Friedrichstal in Angriff genommen. Dort angekommen ließen die Radler den interessanten und abwechslungsreichen Nachmittag in einem Biergarten ausklingen.
Dank an unseren 1. Vorsitzenden Dieter Hengst, für die gelungene Organisation.
  • 30.07.2019
    Gesangverein Sängerbund 1910 e.V.

Sängerbund - Ferienprogramm 2019

Grillabend bei der Sängerhalle ...

Foto 1 (Sängerbund - Ferienprogramm 2019)

Foto 1

Unsere Gäste
Grillabend bei der Sängerhalle
Foto 2 (Sängerbund - Ferienprogramm 2019)

Foto 2

Unser Grillteam
Grillabend bei der Sängerhalle
Foto 3 (Sängerbund - Ferienprogramm 2019)

Foto 3

Der zukünftige Nachwuchs in unseren Chören?
Grillabend bei der Sängerhalle
Am Dienstag 30. Juli, fand zum 7. Mal unser beliebter Grillabend statt, zudem sich wieder zahlreiche Sängerinnen und Sänger, sowie Freunde unseres Vereins eingefunden haben. Nach einer kurzen Begrüßung unseres 1. Vorsitzenden Dieter Hengst konnte man Gutes vom Grill und lecker zubereitete Salate in gemütlicher Runde und bei angeregten Gesprächen genießen. Herzlichen Dank- wieder einmal- dem fleißigen Team um Anne Lichtenwalter für die gute Organisation dieses gelungenen Abends.
  • 15.07.2019
    Gesangverein Sängerbund 1910 e.V.

Frauenchorausflug nach Blaubeuren

Foto 1 (Frauenchorausflug nach Blaubeuren)

Foto 1

Frauenchorausflug nach Blaubeuren
Foto 2 (Frauenchorausflug nach Blaubeuren)

Foto 2

Frauenchorausflug nach Blaubeuren
Am vergangenen Samstag trafen sich 27 reiselustige Sängerinnen und Freundinnen zu einem Tagesausflug nach Blaubeuren. Das zunächst trübe Wetter dämpfte unsere gute Laune nicht, zumal im Laufe des Tages der Wettergott es immer besser mit uns meinte.
Bevor unsere Stadtführung in Blaubeuren begann, hatten wir noch Zeit. So erkundeten wir in kleinen Gruppen die außerordentlich hübsche mittelalterliche Stadt, bevor uns eine sehr kompetente Stadtführerin die historischen und baulichen Kunstwerke auf interessante Art näherbrachte. In der Klosterkirche mit ihrem berühmten Altar sangen wir ein Lied – „Lasset uns gemeinsam singen …“ - und waren über die hervorragende Akustik sehr erstaunt.
Am frühen Nachmittag begrüßte uns bei Sonnenschein die „schöne Lau“ am wirklich (türkis)blauen Blautopf und erzählte uns viel Interessantes aus ihrem Leben. Sie hob hervor, dass ihr Leben nicht schon dort aufgehört habe, wo Eduard Mörike in seiner Fassung der alten Sage seine Geschichte habe enden lassen.
Da wir noch etwas Zeit bis zur Heimfahrt hatten, nutzten einige die Möglichkeit, im Museum einen Film über die Unterwasserschönheiten des Blautopfs anzusehen.
Nach gemütlicher Heimfahrt kamen wir müde, aber sehr zufrieden in Friedrichstal an, das uns allerdings mit heftigem Regen begrüßte.
Wir möchten uns ganz herzlich bei unserer Sängerin und Frauenvertreterin Anne Perl für die gute Organisation und Planung dieses Ausflugs bedanken.
  • 07.07.2019
    Gesangverein Sängerbund 1910 e.V.

Frauenchorauftritt beim Sängerfest der Einigkeit Hochstetten

Foto 1 (Frauenchorauftritt beim Sängerfest der Einigkeit Hochstetten!)

Foto 1

Sängerfest der Einigkeit Hochstetten
Frauenchorauftritt
Am Sonntag, 7 Juli, beteiligte sich unser Frauenchor am Sängerfest der Einigkeit Hochstetten. Vor zahlreich im Festzelt erschienenen Zuhörern sangen wir unter dem Dirigat unseres Chorleiters Aldo Martinez die deutsche Volksweise "Bajazzo" in der Bearbeitung von Pasquale Thibaut sowie von Nena das Lied "Irgendwie, irgendwo, irgendwann". Im Abschluss unseres sehr gelungenen Auftrittes erklang unser wohlbekannter und sehr schwungvoll gesungener "Egon", arrangiert von Uli Kofler, der mit besonders viel Applaus bedacht wurde.
  • 07 / 2019
    Gesangverein Sängerbund 1910 e.V.

Sommerpause!

Foto 1 (Sommerpause!)

Foto 1

Letzte Chorprobe mit unserem Gemischten Chor
Sommerpause!
Foto 2 (Sommerpause!)

Foto 2

gemütliches Beisammensein mit tollen Speisen vom Buffet
Sommerpause!
In unserer letzten Singstunde vor der Sommerpause ließ unser 1. Vorsitzender Dieter Hengst, das 1. Halbjahr noch einmal kurz Revue passieren und dankte Anne Lichtenwalter und ihrem Team für die gute Organisation dieses Abends, den wir in gemütlicher Runde verbrachten. Dabei konnten wir uns an vielerlei Leckereien laben. Diese waren von den Sängerinnen und Sängern liebevoll zubereitet und standen am Buffet zur Selbstbedienung bereit. Ein toll gelungener Einstieg in die Ferien.
  • 06.06.2019
    Gesangverein Sängerbund 1910 e.V.

„Sing & Swing“ in Linkenheim

Foto 1 („Sing & Swing“ in Linkenheim)

Foto 1

in Linkenheim
„Sing & Swing“
Bei hochsommerlichen Temperaturen war der Auftritt der Chorformation „Sing&Swing“ beim Dorffest in Linkenheim, am Sonntagnachmittag, eine schweißtreibende Angelegenheit. Dazu eingeladen hatte der befreundete Sängerbund Linkenheim. Die Nachmittagshitze hatte jedoch keine nachteiligen Auswirkungen auf die Chormitglieder, die wie immer motiviert und hochkonzentriert zur Sache gingen. Unter der Leitung von Aldo Martinez wurden weltbekannte Hits aus der Popmusik, wie z.B. „Skyfall“ oder „You raise me up“ sowohl feinfühlig, als auch temperamentvoll vorgetragen. Bei den beiden Popsong’s „That’s what Friends Are For“ und dem Hit von Michael Jackson „Heal the World“ überzeugten die beiden Chorsolistinnen Salomea und Martina mit klarer und klangvoller Stimmführung. Der gut aufgelegte Moderator Mathias vom gastgebenden Verein sorgte gekonnt für die verbindenden und begleitenden Worte zu den jeweiligen Liedern.
  • 18.05.2019
    Gesangverein Sängerbund 1910 e.V.

Auftritt beim „Spargelfest“

Foto 1 (Auftritt beim „Spargelfest“)

Foto 1

Auftritt beim „Spargelfest“
Männerchor
Foto 2 (Auftritt beim „Spargelfest“)

Foto 2

Auftritt beim „Spargelfest“
Frauenchor
Foto 3 (Auftritt beim „Spargelfest“)

Foto 3

Auftritt beim „Spargelfest“
Frauenchor
Foto 4 (Auftritt beim „Spargelfest“)

Foto 4

Auftritt beim „Spargelfest“
Frauenchor
Der Frauenchor und der Männerchor beteiligten sich am „Spargelfest“ des Liederkranz Friedrichstal, beim Freundschaftssingen am Sonntagabend. Mit stimmungsvollen Liedern, passend zu diesem chormusikalischen Festausklang im Freien, wurde das Abendprogramm zusammen mit weiteren Gastchören mitgestaltet. Unter der Leitung von Aldo Martinez sang der Frauenchor u.a. moderne Chorstücke von Helene Fischer und Nena und sehr mitreißend den Ohrwurm „Egon“. Den musikalischen Schlußpunkt der Veranstaltung setzte der Männerchor zusammen mit den Sängern der Eintracht Spöck und dem gemeinsamen Chorleiter Aldo Martinez. Besonders das stimmgewaltige „Chianti-Lied“ passte so richtig in diese Fest-Atmosphäre und kam auch bei den Zuhörern besonders gut an. Das aufmerksame Publikum honorierte die Gesangsbeiträge mit viel Applaus.
  • 26.03.2019
    Gesangverein Sängerbund 1910 e.V.

Mitgliederversammlung vom 26.03.2019

Nachdem die zahlreich erschienenen Mitglieder der Einladung der Verwaltung zum gemeinsamen Abendessen gefolgt waren und dieses sehr genossen hatten, eröffnete der 1. Vorsitzende, Dieter Hengst, nach einem Liedvortrag des Frauenchores unter der Leitung von Aldo Martinez die Mitgliederversammlung. Er ließ das vergangene Jahr mit unseren verschiedenen Veranstaltungen und Auftritten noch einmal Revue passieren und gab einen kurzen Ausblick nicht nur auf das Jahr 2019, sondern auch auf das kommende Jahr 2020, in dem gleich drei Jubiläen anstehen: Unser Verein feiert sein 110-jähriges Bestehen, unseren Frauenchor gibt es dann seit 40 Jahren und unsere Sängerhalle steht bereits seit 50 Jahren. Abschließend bedankte Dieter Hengst sich beim Chorleiter und bei allen Mitgliedern für ihre große Einsatzbereitschaft für den Verein.
Sodann trug unser Schriftführer, André Härtl, seinen ausführlichen Rückblick auf alle gesanglichen und nicht gesanglichen Aktivitäten auf gewohnt gekonnte Weise vor. Die anschließende Diashow, von unserem Geschäftsführenden Vorsitzenden Jürgen Lichtenwalter zusammengestellt, erinnerte uns mit vielen schönen Bildern an manch interessantes Ereignis des abgelaufenen Vereinsjahres. Er unterrichtete uns danach im Einzelnen und sehr genau über die – durchaus erfreuliche - finanzielle Situation unseres Vereins. Auch er dankte den Mitgliedern für ihr Engagement.
Die Ehrung zahlreicher Sängerinnen und Sänger für fleißigen Singstundenbesuch und ein Liedvortrag des Männerchores unter dem Dirigat von Jürgen Lichtenwalter leiteten zum Ausklang des Abends in gemütlicher Runde über.

STANDORT

  • Gesangverein Sängerbund 1910 e.V.
    Am Waldfestplatz 3
    76297 Stutensee-Friedrichstal
    Baden-Württemberg
    Deutschland
Logo (Gesangverein Sängerbund 1910 e.V.)

POSTADRESSE

  • Gesangverein Sängerbund 1910 e.V.
    z. Hd. Jürgen Lichtenwalter
    Löwenstr. 4
    76297 Stutensee
    Baden-Württemberg
    Deutschland

MITGLIED WERDEN

beim Sängerbund Friedrichstal
©2020Gesangverein Sängerbund 1910 e.V.